Navigation


Neues aus Unterleinleiter

Datum: Donnerstag, 17. November 2016

Staatsminister Brunner übergibt Managementplan

... für FFH- und Vogelschutzgebiet

IMG_3482.jpg

Am 11. November 2016 hat das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg mit Staatsminister Helmut Brunner den fertiggestellten Management-Doppelplan für das Fauna-Flora-Habitat (FFH)-Gebiet 6233-371 „Wiesenttal mit Seitentälern" und das Vogelschutzgebiet 6233-471 „Felsen- und Hangwälder in der Fränkischen Schweiz" an insgesamt 25 Kommunen, die staatlichen Forstbetriebe Forchheim und Pegnitz, die Naturschutzbehörden bei der Regierung von Oberfranken und den Landratsämtern Bamberg, Bayreuth, Forchheim und Kulmbach, den Wasserwirtschaftsämtern Hof und Kronach, den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bayreuth und Kulmbach sowie an weitere Institutionen übergeben.
Der Plan wird ab sofort in den Rathäusern der beteiligten Kommunen, den Landratsämtern der vier beteiligten Landkreise, den beiden Wasserwirtschaftsämern und den Ämtern für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Bamberg, Bayreuth und Kulmbach auf Dauer zur Ein-sichtnahme vorgehalten.
Hauptanliegen von Natura 2000 ist es, das europäische Naturerbe zu bewahren und alle Ge-biete europäischen Ranges, darunter die beiden NATURA 2000-Gebiete „Wiesenttal mit Sei-tentälern" und „Felsen- und Hangwälder in der Fränkischen Schweiz" in einem guten Zustand zu erhalten. Der Managementplan zeigt auf, welche Maßnahmen notwendig sind, um dies zu gewährleisten.
Desweiteren hat er zum Ziel, den beteiligten Grundstückseigentümern, Kommunen, Fachbe-hörden und -verbänden Planungs- bzw. Bewirtschaftungssicherheit zu verschaffen, wobei die festgelegten Erhaltungsmaßnahmen für die öffentliche Hand verbindlich sind.
Für Fragen und Auskünfte zum Managementplan steht beim Amt für Ernährung, Landwirt-schaft und Forsten Bamberg jederzeit Herr Andreas Schmitt (Tel. 09542/7733-137, Fax 09542/7733-200, E-Mail: andreas.schmitt@alf-ba.bayern.de zur Verfügung.


Diese Seite direkt aufrufen:
http://unterleinleiter.de/news/428/190/Staatsminister-Brunner-uebergibt-Managementplan.html